2020
Schreibe einen Kommentar

12h Rennen Hockenheim vom 22.-23. Mai 2021

Unser «Heim»-Rennen in Hockenheim stand auf dem Plan – sind es doch nur 350 km Wegstrecke bis dorthin. Natürlich wollten wir unseren Sieg vom letzten Jahr verteidigen!

Am Freitag trainierten wir den ganzen Tag und hatten von Anfang an eine gute Pace. Es lief alles wie am Schnürchen und wir waren ready für das Qualy am Samstag Morgen. Unser Schwesterauto mit der #112 hatte leider einen Motorschaden, weshalb unsere Mechaniker bis tief in die Nacht arbeiteten…

Samstag Morgen fand dann das Qualy statt. Der Norweger Emil Heyerdahl fur das Qualy für unsere #1 und platzierte den Golf auf P3. Der Motor von unserem Schwesternauto war in der Zwischenzeit auch wieder eingebaut, und diese fuhren sogar auf Poleposition.

Das 12h Rennen wurde auf zwei Tage aufgeteilt. Der erste Teil fand am Samstag von 13:30 – 20:00 Uhr und der zweite am Sonntag von 14:30 – 20:00 Uhr statt.

Emil fuhr am Samstag den Start, dann übernahm ich, und zum Schluss dann unser Fahrer aus Wien, Constantin Kletzer. Wir alle hatten einen guten Speed und lagen lange auf P2. Zum Schluss gab es nochmals einen kurzen Stint von 30 Minuten, für welchen ich nochmals in unseren Rennwagen stieg. Der Leader war zu diesem Zeitpunkt ca. 100m vor mir – doch als er kurz vor Schluss einen Fahrfehler machte, konnte ich ihn überholen und so standen wir zur Halbzeit auf P1!

Am Sonntag fuhren wir in derselben Fahrerpaarung und Reihenfolge wie am Samstag. Bis zum Schluss blieb es eng, denn unser Konkurrent AC Motorsport mit einem Audi waren brutal schnell und holte auf – bis zur letzten Runde wurde «gebibert»! Doch als dann endlich das Rennen abgewunken wurde, überquerte unsere #1 nur 4,3 Sekunden vor AC Motorsport die Ziellinie! Was für ein Krimi, und dass nach 12 Stunden Vollgas! Unser Schwesterauto hatte leider Getriebe-Probleme und belegte Rang 4.

Vielen Dank an das ganze Team Autorama Motorsport für euren Einsatz! Alle haben einen tollen Job gemacht. Nun stehen wir immer noch als Leader auf der Meisterschafts-Tabelle 😉

Das nächste Rennen der Creventic findet vom 16. – 18. Juli 2021 in Portimao / P statt. Ich freue mich sehr darauf: a)wieder ein 24h Rennen und b) feiere ich dort meinen Geburtstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.